Mitgliederund kämpfen gegen Fluglärm in Rheinhessen und Mainz

oder spenden Sie direkt auf unser Konto (siehe "Verein").

Aufkleber und T-Shirts zu bestellen

Fluglärm21 Aufkleber und T-Shirts der Initiative gegen Fluglärm in Rheinhessen

Details finden Sie hier oder schreiben Sie an mitglieder(at)fluglaerm-rheinhessen(dot)de

Fluglärm Messwerte Rheinhessen und Beschwerden erstellen

Datum:    
Messstation:  
 

Fluglärmbeschwerden können auch unter der kostenlosen Rufnummer der Fraport abgegeben werden: 0800-2345679

 

Flugspuren online

Datum:    
 

Lesen Sie mehr zum Thema unter


15.06.2016
Infoveranstaltung zum Feinstaub durch Flugzeugabgase

Ingenieur Wolfgang Schwämmlein ist Experte zum Thema Feinstaub durch Flugzeugabgase und referiert am 29.06.2016, 19 Uhr im Rathaus Nieder-Olm zu diesem Thema.

Weitere Details finden Sie in unseren Terminen.

Fluglärmbeschwerden über die DFLD App

Über die DFLD App (nur für Android) können Sie schnell und einfach mit einem Tastendruck eine Fluglärmbeschwerde absetzen. Nutzen Sie diese moderne Möglichkeit mit Ihrem Smartphone und zeigen Sie auf, wie viele Lärmereignisse stattfinden.

 

NUR WER SICH BESCHWERT WIRD GEHÖRT.

 

Die App erhalten Sie über den Google Playstore, sie ist mit wenigen Handgriffen konfiguriert und einsatzbereit.

07.06.2016
Fraport sponsort auch Gau-Algesheimer Festival

Sponsoren sind wichtig für ein kulturelles Festival, das in Gau-Algesheim am 10. bis 12.06.2016 stattfindet. Aber muss sich denn ausgerechnet ein vom Fluglärm stark betroffener Ort wie Gau-Algesheim, der extra einen Fluglärmbeauftragten etabliert hat auch von Fraport sponsern lassen?

Fraport will...

02.06.2016
Gesundheitstag in der Coface Arena am 04.06.2016 - Wir sind dabei

Mit einem vielfältigen Angebot lädt der Ärztefanclub Mainz 05 e.V. am Samstag, den 4. Juni 2016, von 10 bis 16 Uhr zum großen Gesundheitstag in die COFACE ARENA VIP-Lounge ein.

Fluglärm beeinträchtig nachgewiesen die Gesundheit, daher sind auch wir und der Deutsche Fluglärmdienst mit einem...

31.05.2016
Fraport Info-Mobil tourt wieder ...

Kaum ist die Fraport Hauptversammlung vorbei, da tourt das Fraport Info-Mobil wieder durch die Gegend und die Beschönigung des Fluglärms geht weiter.

 

Wir haben erneut die Bürgermeister/innen in den betroffenen rheinhessischen Gemeinden auffordern, der Fraport keine Plattform mehr zu geben und...

23.05.2016
Aufruf zur Solidarität - Gegen Lärm in Dexheim durch Motocross

Wie Sie sicherlich wissen, arbeiten wir eng mit unseren Mitstreitern gegen Bahnlärm zusammen. Leider gibt es eine solche Zusammenarbeit noch nicht für Straßenlärm, da keine Initiativen in diesem Umfeld präsent sind.

In Puncto Lärm kommt es aber auf Solidarität an. Das gilt nicht nur für den...

19.05.2016
Fraport will am Frankfurter Flughafen bald mehr Billigflieger abwickeln

Der Flughafenbetreiber Fraport will Billigflieger an den Frankfurter Flughafen locken. Der von Lufthansa dominierte Airport will damit dem Wachstumsmarkt der Billigflieger Rechnung tragen und neue Airlines anlocken.

Mit der Strategie soll sicherlich das bisher ausgeliebene Wachstum kompenstiert...


Unterstützen Sie uns und unsere Politiker im Kampf gegen Fluglärm in Rheinhessen.