Mitgliederund kämpfen gegen Fluglärm in Rheinhessen und Mainz

oder spenden Sie direkt auf unser Konto (siehe "Verein").

Fluglärm Messwerte Rheinhessen und Beschwerden erstellen

Datum:    
Messstation:  
 

Fluglärmbeschwerden können auch unter der kostenlosen Rufnummer der Fraport abgegeben werden: 0800-2345679

 

Flugspuren online

Datum:    
 

Lesen Sie mehr zum Thema unter


10.10.2017
Ryan Air hält Flugplan nicht und landet nach 23 Uhr

Ryan Air verstösst massiv gegen das Nachtlandeverbot nach 23 Uhr. Von 25 untersuchten Flügen der Flugnummer FR1533 landeten 18 nach 23 Uhr und 2 sogar nach Mitternacht.

Beim Flug aus London mit der Flugnummer FR1547 landeteten 11 von 25 Flügen nach 23 Uhr.

Diese Situation ist nicht hinnehmbar. Es...

Fluglärm Rheinhessen lädt ein

Montagsdemo, Flughafen Frankfurt, Fluglärm, Terminal 1B, Rheinhessen und Mainz

Jeden Montag aufs Neue

Das Bundesumweltamt hat jüngst noch mal betont, wie wichtig unsere Montagsdemos sind, um unsere Position im Umweltamt hoch zu halten. Sie brauchen unseren Druck von der Basis.

Wir treffen uns jeden Montag ab 18 Uhr im Terminal 1B zu den Montagsdemos. Hier zeigen wir, dass wir uns NICHT mit Lärm und anderen Emissionen in Rheinhessen und Mainz vermüllen lassen!

 

So kommen Sie günstiger zur Demo. Materialien, wie Ortsschilder & Plakate zum Ausdrucken zur Demo finden Sie unter Downloads.

 

Alle Redebeiträge werden immer auf der Internetseite des Bündnisses der Bürgerinitiativen veröffentlicht.

 

07.03.2017
Klage Reingau-Musikfestival gegen Mainzer Verein - Verhandlung am 16.03.2017

Sicherlich erinnern sich viele: Das Rheingau-Musikfestival hat im Sommer 2016 gegen den Mainzer Verein Initiative gegen Fluglärm Mainz eine Unterlassungsklage erhoben. Die diesbezügliche Verhandlung findet nun am Donnerstag, 16. März 2017 um 12:00 Uhr, im Landgericht Mainz,...

03.03.2017
Impression vom Rosenmontagsumzug

Wir waren wieder dabei und habe das Thema Fluglärm humoristisch präsentiert.

Ein großes Dankeschön an alle Organisatoren und Mitläufer...

 

 

 

 

03.03.2017
Ryanair will sieben Jets nach Frankfurt (Main) bringen

Hoffentlich nimmt es nun auch unsere Kreisverwaltung endlich ernst. Schon bei den ersten Billigfliegern haben wir die Kreisverwaltung gebeten, sich gegen diese Pläne in der Fluglärmkommission und anderen Gremien auszusprechen. Leider wurde dies abgetan, da zwei Jets nicht viel wäre und die...

22.02.2017
Mahnwache vor dem Kurfürstlichen Schloss Mainz -kommt und begrüßt u. a. auch Martin Schulz

Kommt zur Mahnwache vor der Fernsehsitzung „Mainz bleibt Mainz“

Freitag, 24.02.2017, 18:11 Uhr

und begrüßt mit uns

Martin Schulz und andere Politiker!

 

Der schon fast traditionelle fröhliche Spalier von Fluglärm-Gegner in Form einer Mahnwache vor dem Kurfürstlichen Schloss in Mainz ist...

21.02.2017
Schädigung durch Fluglärm, auch wenn er Sie nicht ärgert

Letzte Woche ist die neue Lärmforschungsstudie von Prof. Dr. Münzel und Kollegen rausgekommen.

Er konnte anahnd von Versuchen mit Mäusen nachweisen, dass die Gefäße durch Fluglärm selbst dann geschädigt werden, wenn man keinen Ärger darüber empfindet.

Eine Gruppe von Mäusen wurden dabei mit...


Unterstützen Sie uns und unsere Politiker im Kampf gegen Fluglärm in Rheinhessen.