WAHLHELFER

LANDTAGSWAHL 2021

2021 ist ein wichtiges Wahljahr. Covid 19 und der Klimawandel haben den Fokus der Aufmerksamkeit deutlich gedreht. Die Luftverkehrsindustrie hat nachgewiesen einen großen Beitrag zur Verschlechterung bei beiden Themen beigetragen. Ein verpflichtender Umstieg auf schwefelarmes Kerosin ist Pflicht, um nach der Pandemie nicht die alten Ultrafeinstaubbelastungen zu bekommen.

Unser Verein engagiert sich für eine ruhigere und gesündere Zukunft für alle und will in diesem Zusammenhang den WählerInnen einen Überblick geben, wie die zur Wahl stehenden KandidatInnen in unserer Region zu wichtigen Punkten stehen.

Wir haben die KandidatInnen der Wahlkreise 27 bis 34 gebeten, uns mit einem klaren JA oder NEIN mitzuteilen, ob sie die unten aufgeführten Punkte unterstützen. Zusätzlich hatten alle die Möglichkeit, uns einen kurzen Freitext mitzugeben.

Die Ergebnisse werden wir nach Erhalt hier darstellen und können Ihnen damit hoffentlich bei der Wahl helfen. Wir empfehlen aber dringend, die Antworten auf Konsistenz mit den Wahlprogrammen der Parteien (Wahlflyer, Internetauftritt) abzugleichen.
 

  1. Schaffung von nächtlicher Ruhe durch ein absolutes Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr.

  2. Lärmminderung durch lärmärmere Flugverfahren, z.B. Wegfall des Gegenanfluges, kontinuierlicher Sinkflug, Steilstartverfahren und Umfliegen von Ortschaften

  3. Landeerlaubnisse nur noch für lärmarme Flugzeuge erteilen und wirksame emissionsabhängige Flughafenentgelte erheben

  4. Maximale Anzahl der Flugbewegungen auf 380.000 im Jahr einschränken

  5. Schaffung von gesetzlichen Grenzwerten für Ultrafeinstaub und deren Überwachung im Zusammenhang mit Flugverkehr

  6. Verursachergerechte Zuordnung von Kosten auf die Luftverkehrsindustrie und Stopp der Subventionen

  7. Kein weiterer Ausbau des Frankfurter Flughafens und weiterer Flughäfen in der Region

  8. Ich sichere zu, dass ich mich als Politiker/in nachprüfbar für eine Abnahme des Fluglärms einsetzen werde

  9. Zustimmung zur Veröffentlichung (in der Liste unten nicht aufgeführt)

  10. Was wollen Sie uns noch mitteilen? (Freitext)

Wir danken allen Kandidaten, die uns geantwortet haben oder noch antworten werden.

In der Tabelle haben wir zur besseren Sichtbarkeit alle "Ja" Anworten grün und alle "Nein" Antworten orange hinterlegt.

Gelb hinterlegt sind die KandidatInnen, die wir weder per Briefpost, noch per Email erreichen konnten.

Stand: 22.02.2021

©2019 Initiative gegen Fluglärm in Rheinhessen e.V.